ENTSORGUNG
Abfall
Ansprechpartner
Abfallberatung
Abfallentsorgung
Abfallkalender
Abfall von A-Z
Abfuhrbezirke
Behälterbestellung
Formularservice
Links
Preise
Satzungen
Verschenkbörsen
"Potz. Blitz. Blank!" 2020
Aktionstag
Mal- und Bastelbuch
Bürgerexkursion
Materialien Wilder Müll
"Esst uns auf!"
AbwasserStraßenreinigung

Aktionstag für ein sauberes Wesseling - 10. März 2020

Kinder der Sammelgruppe der Kita "Waldsiedlung" (Pressetermin am "Sauberkeitstag" 2019 / Foto: Olaf Krah)

Am 10. März 2020 ist es wieder soweit: dann findet der Aktionstag zur Sauberkeit der Stadt Wesseling statt.

Wir wollen gemeinsam die Stadt von achtlos weg geworfenen Abfällen befreien!

Wie üblich werden alle notwendigen Materialien, wie Greifzangen, Handschuhe und Abfallsäcke gestellt.

Wie wird gesammelt?

Da die Abfälle getrennt gesammelt werden, sind die Abfallsäcke verschiedenfarbig - farblich entsprechend Ihrer Sammlung zu Hause:

  • gelb: für Verkaufsverpackungen aus den Materialien: Metall, Kunststoff oder Verbundstoff; wie z. B. Plastiktüten und Trinktütchen

  • blau: für saubere Papiere und Pappen

  • grau: für Restabfälle.

Sperrige Abfälle und Sonderabfall werden von den Sammelfahrzeugen gesondert mitgenommen.

Bitte aufgefundene Sonderabfälle, wie z. B. Autobatterien, sowie auch tote Tiere oder Abfälle, von denen eine Verletzungsgefahr ausgehen könnte, wie z. B. Glasscherben, nicht anfassen und nicht sammeln! Melden Sie solche Funde lediglich den Mitarbeitern der Entsorgungsbetriebe Wesseling (der Abfallberaterin unter 02236 94 42 41 oder den Kollegen des Betriebshofs in den Sammelfahrzeugen, die die Aktion begleiten). 

Jede der beteiligten Sammelgruppen erhält mit den Sammelgebietsunterlagen ein Los. Stellvertretend für alle fleißigen Helfer, erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, deren Los gewinnt, ein kleines Präsent.

Anmeldeschluss ist der 26. Februar 2020.

Fragen beantwortet gerne Ihre Abfallberaterin:
Telefon: 02236 94 42 41
FAX: 02236 94 42 78
E-Mail:
ufries-ebw@wesseling.de

VERSORGUNG

TrinkwasserParkhaus RathausVerkehrsmittel